Prävention - eine Aufgabe für alle

Neues Fenster:  - vergrößern

Die Zusammenarbeit öffentlicher und privater Einrichtungen wie sie im Landespräventionsrat funktioniert, bedeutet neben der eigentlichen, kriminalpräventiven Arbeit auch eine Stärkung der Zivilgesellschaft. Präventionspolitik gehört zu den Kernaufgaben des freiheitlichen Gemeinwesens der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Länder. Das bedeutet, dass aufgeklärte und informierte Bürgerinnen und Bürger in die Lage versetzt werden, Verantwortung für die Entwicklung ihres Umfelds zu übernehmen.  

Bewirb dich für den Ideenwettbewerb! Frist 30. September 2016

Neues Fenster: Bild - Ideenwettbewerb - vergrößern Ideenwettbewerb
Digitale Kriminalprävention - Hilf den digitalen Raum sicherer zu machen! Ideenwettbewerb für Schüler, Studenten, Jugendliche, Eltern – für alle Brandenburger und Brandenburgerinnen! In diesem Jahr lobt der Landespräventionsrat Brandenburg den jährlich ... weiter

Siebte Beiratssitzung des Landespräventionsrates Brandenburg

Neues Fenster: Bild - Siebte Beiratssitzung am 11.Mai 2016 - vergrößern ©LPR
Am 11. Mai 2016 begrüßte der Vorsitzende des Landespräventionsrates Brandenburg (LPR), Herr Innenminister Karl-Heinz Schröter, die Mitglieder des Beirates zur siebten Beiratssitzung des LPR. Die Vertreterinnen der Geschäftsstelle des LPR, die ... weiter

Veranstaltung des Theaters Eukitea am 10. Mai 2016

Neues Fenster: Bild - Eukitea Veranstaltung am 10.05.2016 - vergrößern "Am Rande des Regenbogens" copy;LPR
„Am Rande des Regenbogens“ von EUKITEA im Ministerium des Innern und für Kommunales Am 10.Mai 2016 fand in den Räumlichkeiten des Innenministeriums in Potsdam die Sichtungsveranstaltung zum Theaterstück „Am Rande des Regenbogens“ statt ... weiter

Brandenburgischer Präventionstag in Potsdam

Neues Fenster: Bild - Logo für Landespräventionstag Potsdam 2016 - vergrößern Thema: Das subjektive Sicherheitsempfinden der Bevölkerung ©nbsp;LPR
Der Landespräventionsrat Brandenburg lädt herzlich zur Teilnahme ein. Wann: Am 30.06.2016, von 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr, Wo: Im Hoffbauer Tagungshaus, Hermannswerder 23, 14473 Potsdam. Thema: „Das subjektive Sicherheitsempfinden der Bevölkerung“ ... weiter

Vergabe der Landespräventionspreise 2014 und 2015

Die Landespräventionspreise Brandenburg des vergangenen und diesen Jahres wurden am 17. Dezember erstmalig gemeinsam vergeben. Preisträger des Jahres 2014 ist die Cottbuser Kinder- und Jugendkonferenz, für das Jahr 2015 das Präventionstheater EUKITEA mit einem ... weiter

Landespräventionsbeauftragter veröffentlicht Studie zu Gewaltpotenzial in Gemeinschaftsunterkünften und zieht Konsequenzen aus den Erkenntnissen – Anti-Gewalt- und Deeskalationstrainings erfolgreich angelaufen!

Im Oktober 2014 startete die Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e. V. unter der Leitung von  Dr. Wolfgang Bautz eine Situationsanalyse für das dritte Quartal 2014 in den damals bereits mehr als 40 Gemeinschaftsunterkünften Brandenburgs. ... weiter

Landespräventionstag 30.06.2016

Thema: Das subjektive Sicherheitsempfinden der Bevölkerung © LPR

Kampagne


Tolerantes Brandenburg